Erleben Sie den Flow!

Wer zu oft Multitasking praktiziert oder beliebig zwischen Aufgaben hin und her springt, sabotiert seine Konzentrationsfähigkeit – dabei macht konzentriertes Arbeiten glücklich, nämlich wenn wir den Flow erleben. Sie kennen das Problem sicher: Sie haben in den letzten beiden Stunden an unzähligen Baustellen gearbeitet und sich irgendwie verzettelt. Glück haben Sie in diesen beiden Stunden nicht erlebt, geschweige denn, effektiv Probleme gelöst. Wahrscheinlich stehen am Ende zahlreicher Aktionen magere Ergebnisse.

Und nun denken Sie einmal an die Momente, in denen Sie konzentriert gearbeitet und die Zeit völlig vergessen haben. Momente in denen Sie in Ihrer Aufgabe vollkommen aufgingen und am Ende zufrieden Ihr Ergebnis betrachten konnten. Erinnern Sie sich an das Glücksgefühl? Dieses nennt die Psychologie „Flow“. Die Flow-Theorie stammt von Mihály Csíkszentmihályi und beschreibt das Phänomen des Schaffensrausches, der bei völliger Vertiefung in eine Aufgabe entstehen kann. In diesem Zustand arbeitet das Gehirn sehr effizient und ökonomisch, weil es nur die für die Aufgabenerfüllung wirklich notwendigen Bereiche aktiviert und wir deshalb nicht so schnell ermüden.

Konzentriert arbeiten macht also glücklich. Der beste Ansporn, um die Konzentration wieder bewusst zu kultivieren. Widmen Sie sich also gleich heute einer Aufgabe, deren Anforderungen so hoch sind, dass sie Ihre volle Konzentration erfordert. Für den Anfang ist es einfacher eine Aufgabe zu wählen, die Ihnen auf Anhieb gefällt. Dann sorgen Sie dafür, dass Störfaktoren, die Ihre Konzentration üblicherweise unterbrechen, auf ein Minimum reduziert werden. Fragen Sie sich also einmal, wodurch Sie sich im Alltag häufig ablenken lassen. Ist es die Desktop-Benachrichtigung, die den Eingang einer neuen E-Mail meldet? Diese kann man ganz einfach abschalten. Ist es das klingelnde Telefon? Ihr ebuero Telefonsekretariat kann sich um die eingehenden Anrufe kümmern, solange Sie Ihre Konzentrationsphase auskosten. 99 % der Anrufer werden auch 3 oder 4 Stunden auf einen Rückruf warten können und im Notfall, haben Sie ebuero ja eine – natürlich auf echte Notfälle reduzierte – VIP-Liste gegeben. Sind es die Mitarbeiter, die ständig zur Tür hereinkommen, um Ihnen Fragen zu stellen? Ein einfaches „Bitte nicht stören“-Schild an der Tür kann Abhilfe schaffen. Falls das nicht funktioniert, suchen Sie sich bewusst Räume in denen Sie nicht für Kollegen oder Mitarbeiter ansprechbar sind. Schalten Sie diese Störfaktoren bewusst aus und machen Sie sich den Weg zum Flow-Erlebnis so einfach wie möglich. Konzentration ist Gewohnheitssache und irgendwann wird es Ihnen wieder leichter fallen, in die vollkommene Konzentration und den Flow einzutauchen.

Trackback from your site.

Laura Keddi

Laura Keddi ist Teamleiterin in der Marketing-Abteilung der ebuero AG. Sie selbst ist bei ihren Kampagnen- und Maßnahmenplänen ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, mit kleinem Budget möglichst viel Wirkung zu erzielen. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Bereich Online- und Kooperationsmarketing.

Leave a comment

Wir nehmen Ihre Anrufe in Ihrem Firmennamen entgegen!

Ihr Kunde ruft Sie an, doch Sie sind gerade beschäftigt, unterwegs oder in einem wichtigen Gespräch? Unsere professionellen Sekretärinnen nehmen Anrufe in Ihrem Namen entgegen und bearbeiten sie nach Ihren Vorgaben.

  • ✓ 24h telefonische Erreichbarkeit, an 365 Tagen im Jahr
  • ✓ Anrufannahme, Terminvereinbarung und Online Fax-Service
  • ✓ Muttersprachiges Sekretariat auch in Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch
  • ✓ Kostenfreie Smartphone App für iOS und Android
  • Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und Sie erhalten für Ihren ersten Monat 50 € Startguthaben.

    Jetzt Angebot anfordern und Startguthaben sichern!

    Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.

    Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.*